Sie befinden sich hier: Publikationen » Beiträge in Monographien, Sammelbänden, Lehr- und Handbüchern

 
Beiträge in Monographien, Sammelbänden, Lehr- und Handbüchern

  1. Grenzen sinnvoller therapeutischer Arbeit mit Drogenabhängigen. In: Pohlmeier, H.; Deutsch, E.; Schreiber H.-L. (Hrsg.): Forensische Psychiatrie heute. Ulrich Venzlaff zum 65. Geburtstag, Springer, 1986, 119-137
  2. Was lässt der Alltag vom Therapieanspruch übrig? In: Schumann, V.; Dimmek, B.: Alltag im Maßregelvollzug, 1988. 3. Eickelborner Fachtagung zu Fragen der Forensischen Psychiatrie am 03.03.1988 und 04.03.1988, 39-61
  3. Conditions médico-légales de la prise en charge thérapeutique des toxicomanes en R.F.A. In: IRS (Hrsg.): Actes 1988. VIIièmes Journées de Reims. Pour une clinique du toxicomane. Reims, 1988, 77-87
  4. La situation médico-légale des toxicomanes en R.F.A. In: Association Scientifique Normande de Soins et de Prévention en Toxicomanie (Hrsg.): Toxicomanies: Affaire de spécialistes? Rouen,1988, 12 S.
  5. Réflexions sur la logique législative actuelle et nouvelles réponses cliniques dans la prise en charge thérapeutique en RFA. In: IRS (Hrsg.) Actes 1990. VIIIièmes Journées de Reims. Pour une clinique du toxicomane. Reims, 1990, 171-177
  6. Gewalt statt Erotik. Zur Entwicklung sexueller Perversionen. In: Herdieckerhoff, E.; von Ekesparre, D.; Elgeti, R.; Marahrens-Schürg, Ch. (Hrsg.): Hassen und Versöhnen. Psychoanalytische Erkundungen. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, 1990, 193-208
  7. Rôle des offres thérapeutiques à seuil bas et des structures intermédiaires dans les structures de soins pour toxicomanes en Westphalie. In: IRS (Hrsg.): Actes 1990. IXièmes Journées de Reims. Pour une clinique du toxicomane. Reims, 1990, 39-44
  8. Probleme psychiatrischer Krankenpflege im Wohngruppenvollzug. Notwendigkeit sozialtherapeutischer Ausbildung. In: Reimer, F. (Hrsg.): Maßregelvollzug im psychiatrischen Krankenhaus. Janssen, Neuss, 1991, 129 -145
  9. Méthodes cliniques d'intervention auprès des délinquants en R.F.A. In: Cario, R.; Favard, A.-M. (Hrsg.): La personnalité criminelle. Actes des journées Pinatel. Erès, Toulouse, 1991, 77-101
  10. Liens entre drogue et criminalité au niveau de la population d'un centre de soins pour toxicomanes délinquants. In: IRS (Hrsg.): Actes 1991. Xièmes Journées de Reims. Pour une clinique du toxicomane. Reims, 1992, 101-109
  11. und Müller, G.: Psychoanalytische Behandlungsstrategien bei persönlichkeitsgestörten Straftätern. In: Hermer, M. (Hrsg.): Wege zu einer klinischen Psychotherapie. Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Münster, 1992, 173-198
  12. Grußwort des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. In: Ellebracht, H.; Vieten, B. (Hrsg.): Systemische Ansätze im psychiatrischen Alltag. Modernes Leben, Dortmund, 1992, 11-14
  13. und Müller, G.: Beziehungen in Cliquen und Banden. In: Buchheim, P.; Cierpka, M., Seifert, Th.: Beziehungen im Fokus. Weiterbildungsforschung. Lindauer Texte. Springer, 1993, 117-129
  14. Die Westfälische Klinik Schloss Haldem. Eine Umstrukturierung zum sozialtherapeutischen Ansatz. In: Leygraf, N.; Volckart, R.; Horstkotte, H.; Fried, S. (Hrsg.): Die Sprache des Verbrechens; Wege zu einer klinischen Kriminologie. Festschrift für Wilfried Rasch, Kohlhammer, 1993, 206-212
  15. und Müller, G.: Unterschiede zwischen drogenabhängigen und alkoholkranken Straftätern in Entwicklungsgeschichte, Einweisungsdelinquenz und Einweisungspraxis, In: Rotter, F. (Hrsg.): Psychiatrie, Psychotherapie und Recht. Diskurse und vergleichende Perspektiven. Lang, 1994, 207-219
  16. Die akute destruktive narzisstische Krise bei Grenzstrukturen. In: Seidler, G. (Hrsg.): Das Ich und das Fremde. Klinische und sozialpolitische Analysen des destruktiven Narzissmus. Westdeutscher Verlag, 1994, 156-162
  17. Formation du criminologue: La situation allemande. In: Cario, R.; Favard, A.-M.; Ottenhof, R. (Hrsg.): Profession criminologue - Spécialisation ou professionalisation? Erès, 1994, 37-4
  18. Zur Frage der Strukturbildung in der stationären Psychotherapie von Sexualstraftätern. In: Schneider, G., Seidler, G. H. (Hrsg.): Internalisierung und Strukturbildung in Psychoanalyse und Psychotherapie. Westdeutscher Verlag, 1995, 263 -278
  19. Westfälisches Zentrum für Forensische Psychiatrie (Allemagne). In: Dormoy, O. (Hrsg.): Soigner et/ou punir. Editions L’Harmattan, 1995, 243-261
  20. Suizid bei Borderline-Patienten. In: Pohlmeier, H. Venzlaff, U. (Hrsg.): Suizid zwischen Medizin und Recht. Fischer, 1996, 127-134
  21. Spiel ohne Grenzen. In: Verein für psychoanalytische Sozialarbeit Rottenburg und Tübingen (Hrsg.): Vom Umgehen mit Aggressivität. Edition Discorde, 1997, 125-142
  22. Le placement involontaire judiciaire en Allemagne. In: Louzoun, C. Salas, D. (Hrsg.): Justice et Psychiatrie. Normes, responsabilité, éthique. Erès, 1998, 119-129
  23. Soins psychiatriques en milieu carcéral fermé et en ambulatoire en Allemagne. In: ebenda. 265-273
  24. Soigner le délinqunat sexuel en institution: L’exemple de l’Allemagne. In: Cahier Pollen N° 10, 1998, 103-111
  25. Agressions Sexuelles: Les réponses interdisciplinaires en Allemagne. In: Archer, E. (Hrsg.): Agressions Sexuelles: Victimes et Auteurs. Harmattan, Paris, 1998, 217-224
  26. Possibilités et impossibilités thérapeutiques pour les délinquants sexuels dans le cadre des reponses pénales et de défense sociale en R.F.A. In: A.R.T.A.A.S. (Hrsg.): Journées de réflexion 1998, polycopié, SMPR Reims, 1999, 34-55
  27. La pédophilie: réflexions sur l’éthique sexuelle dans la société actuelle. In: IHESI (Hrsg.): La pédophilie. Paris, 1999, 121-128
  28. Rolle und Möglichkeiten emanzipatorischer Prozesse in der medizinischen Technokratie von Effizienz und Performanz, in: Tietze, D. (Hrsg.): aus der Mitte. Die Kunst der Kunsttherapie. Dresden,  2002, 74-82
  29. Zur destruktiven Seite des Narzissmus. In: H. Duncker, M. Koller, K. Foerster (Hrsg.): Forensische Psychiatrie. Entwicklungen und Perspektiven. Ulrich Venzlaff zum 85. Geburtstag. Lengerich, 2006, 105-130
  30. Salutogenetische Betrachtungen als Anforderungen für neue Methoden in der Dokumentation. In: P. Sinapius, M. Ganß (Hrsg.): Grundlagen, Modelle und Beispiele kunsttherapeutischer Dokumentation. Frankfurt 2007,  85-93
  31. Und bist Du nicht willig, dann brauch ich Gewalt. In: Verein für psychoanalytische Sozialarbeit, Rottenburg und Tübingen (Hrsg.): Narzissus und sein Gegenüber, Tübingen, 2007, 202-225